CrazyGames.com Logo
Controller erkannt
Entdecke unsere Controller-kompatiblen Spiele

Gold Miner

Bewertung:
8,4
(25.372 Stimmen)
Veröffentlicht:
Januar 2008
Technologie:
Flash (emulated)
Plattform:
Browser (desktop-only)
Klassifizierung:
Wiki-Seiten:

Gold Miner ist ein klassisches Minenspiel, das an die frühen 2000er Jahre erinnert und die Spieler seit Jahren fesselt. In diesem zeitlosen Abenteuer versuchst du, Gold, Steine und Mineralien zu sammeln, um dein Tagesziel zu erreichen und Reichtum jenseits deiner kühnsten Träume anzuhäufen. Mit jeder erfolgreichen Minenexpedition verdienst du Geld, mit dem du wertvolle Upgrades kaufen kannst, darunter Sprengstoffe, mit denen du effizienter als je zuvor abbauen kannst. Und dank der HTML5-Portierung kannst du das Spiel jetzt sowohl auf deinem Desktop als auch in deinem Browser genießen, wann und wo immer du willst!

Wie man Gold Miner spielt

Jedes Level dieses Spiels ist mehr oder weniger gleich, aber der Schwierigkeitsgrad ist sehr unterschiedlich. Du bist ein Gold Miner und befindest dich mit einem Kran und einem Haken an der Spitze des Spiels, um so viele wertvolle Objekte wie möglich einzusammeln. Einige der Objekte, auf die du es abgesehen hast, sind Goldbrocken, Diamanten, Tiere die Diamanten tragen, Geldsäcke und mehr. Es gibt auch unedle Metalle, die das Gold und die Diamanten umgeben - hier kommt dein Geschick ins Spiel. Du musst ihnen entweder ausweichen oder sie strategisch erbeuten - ja, auch diese kannst du bekommen, allerdings sind sie von sehr geringem Wert, so dass sie hauptsächlich Hindernisse und Zeitfresser sind.

Nicht alles, was glänzt, ist Gold

Nun, in diesem Fall ist so ziemlich alles, was schimmert, Gold, aber nicht alle Goldstücke haben den gleichen Wert. Einige der schwereren Stücke können 500 Dollar oder mehr wert sein, andere von gleicher Größe können aber auch deutlich weniger wert sein. Aus diesem Grund musst du so viel wie möglich mitnehmen, um dein Ziel zu erreichen. Im Zweifelsfall - greifst du zu den Diamanten. Mit Diamanten kann man nicht (zu) viel falsch machen.

Jedes Level hat ein monetäres Ziel

Jedes Level hat ein finanzielles Ziel. Das Ziel der ersten Runde ist es, Edelsteine und Metalle im Wert von 650 Dollar zu sammeln. Das ist einfach genug, wenn man den Preis im Auge behält, aber mit zunehmendem Level steigt der Geldbetrag, den man aus Gold und Edelsteinen verdienen muss, um den Level abzuschließen, so dass ein wenig Geschick erforderlich ist.

Der Shop zwischen den Levels

Zwischen den einzelnen Levels triffst du auf einen Ladenbesitzer, der dir verschiedene Gegenstände verkaufen will, die dir im nächsten Level helfen sollen. Die Preise sind sehr unterschiedlich. Manchmal kann ein hoher Preis darauf hindeuten, dass du den Gegenstand in der nächsten Runde brauchen wirst. Manchmal versucht der Händler auch nur, dich mit überhöhten Preisen zu betrügen.

Die Geldbelohnungen sind kumulativ, d. h. du kannst das, was du in der vorherigen Runde verdient hast, in die nächste Runde übertragen. Wenn du viel Geld übrig hast und dein Ziel für die nächste Runde erreicht oder fast erreicht hast, solltest du dir einige der teureren Gegenstände leisten. So kannst du dein Verdienst erheblich steigern.

Einige Gegenstände im Shop sind:

  • Steinsammler-Buch: Steine sind in der Runde, in der du diese Salbe benutzt, dreimal so viel wert. Sie ist nur für eine Stufe gültig.
  • Glücksklee: Damit erhöht sich die Chance, etwas Gutes aus den Wundertüten zu bekommen, auf die nächste Stufe. Es ist nur für eine Stufe gültig.
  • Stärketrank: Verleiht dem Bergmann mehr Kraft, um Objekte hochzuziehen.
  • Dynamit: Nachdem du etwas mit deiner Klaue gegriffen hast, drücke die obere Taste, um ein Stück Dynamit darauf zu werfen und es in die Luft zu jagen.
  • Diamanten polieren: Die Diamanten sind mehr wert, wenn du sie im nächsten Level kaufst.

Dieses Spiel kann süchtig machen, also sei gewarnt!

Mehr Spiele wie dieses

Wenn du Gelegenheitsspiele magst, haben wir eine große Auswahl für dich! Probiere Little Alchemy 2 aus, bei dem du Elemente kombinierst, um neue Elemente zu erschaffen und die Geheimnisse des Universums zu lüften. Entspannend ist Tiny Fishing, bei dem du deine Angel auswirfst und so viele Fische wie möglich an den Haken nimmst. Wenn du eine Herausforderung suchst, testet Getting Over It deine Physik und dein Geschick, während du vorsichtig mit einem Hammer einen Berg erklimmst.

Plattform

Webbrowser

Steuerelemente

  • Pfeiltaste nach unten = Klaue fallen lassen
  • Pfeiltaste nach oben = Dynamit werfen (wenn ein Gegenstand gezogen wird)
  • Linke Maustaste = Interaktion mit der Benutzeroberfläche des Spiels
  • (Da es sich um ein Flash-Spiel handelt, funktionieren einige Schaltflächen der Benutzeroberfläche nicht wie vorgesehen; bitte klicke stattdessen am Ende des Spiels auf „Play Again“)

Video zum Spiel

Werbung

Weitere Spiele in der Serie.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung