Logo CrazyGames.com

Minecraft Classic

Bewertung:
8,6
(683.133 Stimmen)
Freigegeben:
Mai 2019
Technologie:
HTML5
Plattformen:
Browser (desktop-only), iOS, Android
Klassifizierung:

Minecraft Classic ist eine Online-Version des berĂŒhmten Open-World-Sandbox-Bauspiels. Es ist ein Remake des ursprĂŒnglichen Minecraft und wurde zum 10-jĂ€hrigen JubilĂ€um durch den Entwickler Mojang veröffentlicht. Im Spiel können die Spieler im Kreativmodus mit 32 verfĂŒgbaren Blöcken bauen. Das Spiel verfĂŒgt ĂŒber eine Multiplayer-Funktion, mit der Du mit bis zu 8 Freunden spielen kannst.

Geschichte

Minecraft wurde erstmals am 17. Mai 2009 der Öffentlichkeit zugĂ€nglich gemacht. Heute wird es im originalen Zustand seiner Erstveröffentlichung gespielt. Dies bedeutet, dass es nur 32 Blöcke gibt, mit denen Du bauen kannst, und dass alle ursprĂŒnglichen Fehler vorhanden sind! Wenn Du also an die neueste Version gewöhnt bist, kann es ein ziemlicher Schock sein, zu sehen, wie sich das Spiel entwickelt hat. Um Tom Stone aus Mojang zu zitieren: "Mit nur 32 Blöcken, all den ursprĂŒnglichen Fehlern und einem Look, dass nur von echten Kennern geliebt werden kann, ist Minecraft 2009 noch herrlicher, als es in unseren Erinnerungen schien!"

Version

Die Klassische-Version war die erste Entwicklungsphase, in der einige ihrer Versionen der Öffentlichkeit zugĂ€nglich gemacht wurden. UrsprĂŒnglich wurde es "Minecraft Alpha" genannt. Es ist also die Version vor allen Updates und Erweiterungen.

  • ZunĂ€chst hast Du nur 32 Blöcke, sodass Deine GebĂ€udekapazitĂ€ten begrenzt sind.
  • In dieser Version gibt es keine Monster oder Feinde. Du musst Dir also keine Sorgen machen, wenn Du vor Einbruch der Dunkelheit zu Hause bist.
  • FrĂŒher waren Sandblöcke selten und traten nur an einer schwer zu erreichenden Stelle an StrĂ€nden auf. Verschwende also Deine Sandblöcke nicht!
  • In der klassischen Version schwingen die Arme des Charakters beim Gehen wild herum. Es ist einfach urkomisch!

Minecraft ist seit seiner ersten Veröffentlichung eines der beliebtesten Videospiele aller Zeiten. Heute ist es eines der besten Handyspiele im Google Play Store und im Apple Store! Es löste auch eine ganze Kategorie von inspirierten Spielen aus. Das Spiel wurde 2014 von Microsoft fĂŒr 2,5 Milliarden Dollar gekauft.

Die Veröffentlichung von Minecraft Classic hat das Spiel zu neuem Leben verholfen. Der Kreativmodus gibt den Spielern die Möglichkeit, alles zu bauen, solange sie es sich vorstellen können. Vielleicht eine Burg mit Wassergraben und funktionierender ZugbrĂŒcke. Oder ein riesiges Stadtbild mit Wolkenkratzern und öffentlichen Parks. Die Möglichkeiten sind grenzenlos und das Spiel hat eine fantastische Langlebigkeit.

Soziale KanÀle

Dieses Spiel ist aufgrund bekannter YouTuber wie PewDiePie und Lazarbeam, die klassische Minecraft-Inhalte erstellen, noch beliebter geworden. Diese Videos bekommen Millionen von Views und helfen den Spielern, mehr ĂŒber das Spiel zu erfahren. Warum also nicht in den Kreativmodus wechseln und diesen Klassiker ausprobieren?

Datum der Veröffentlichung

Mai 2019

Entwickler

Dieses Spiel wurde von Mojang entwickelt, einem schwedischen Spielentwicklerstudio mit Sitz in Stockholm.

Features

  • Kostenlose Online-Multiplayer-Version des klassischen Minecraft
  • Drei verschiedene WeltgrĂ¶ĂŸen
  • Verschiedene Blockoptionen
  • Nebel
  • Vollbildmodus verfĂŒgbar

Plattformen

  • Webbrowser
  • Android
  • iOS

FAQ

Kannst Du Minecraft Classic kostenlos spielen?

Ja. Minecraft Classic ist ein komplett kostenloses Spiel!

Muss man Minecraft herunterladen?

Du kannst Minecraft Classic online auf CrazyGames.com spielen. Du musst nichts herunterladen oder installieren.

Wie spiele ich Minecraft online?

  1. Gehe auf CrazyGames.com und wÀhle Minecraft Classic aus
  2. WĂ€hle einen Benutzernamen und klicke auf Start
  3. Beginne zu bauen
  4. WĂ€hle 'Steuerung', um alle verschiedenen Tastenbelegungen zu ĂŒberprĂŒfen

Wer hat Minecraft Classic entwickelt?

Dieses Spiel wurde von Mojang entwickelt, einem schwedischen Spielentwicklerstudio mit Sitz in Stockholm.

Steuerung

  • WASD um sich zu bewegen
  • Klicke mit der linken Maustaste, um Blöcke zu zerstören / zu platzieren
  • Klicke mit der rechten Maustaste, um in den Erstellungsmodus umzuschalten
  • Zifferntasten zur Auswahl eines Blocks
  • Entertaste, um die Position zu speichern
  • R, um die Position zu laden
  • B, um das BlockmenĂŒ zu öffnen
  • T, um zu chatten
  • F, um den Nebel ein/auszuschalten
Werbung
Apple Store LogoGoogle Play Logo
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung